Marry me! Aber bitte auf Indisch


Genre: Drama, Komödie Länge: 94 Minuten Land/Jahr: Deutschland/2015 Regie: Neelesha Barthel Darsteller: Maryam Zarée, Fahri Yardım



Anzeige



Filmbeschreibung zu Marry me! Aber bitte auf Indisch


Die junge Kissy ist mit indischer Abstammung und alleinerziehend. Kissy lebt mit ihrer siebenjährigen Tochter in Berlin und verwaltet ein Mietshaus und betreibt auch ein Café in dem Mietshaus. Das Mietshaus gehört ihrer Oma Sujata. Bis eines Tages ihre indische Oma zu Besuch kommt, hat Kissy ein einfaches aber erfülltes Leben. Sujata ist sehr traditionell und kann nicht versehen, dass ihre Enkelin alleine mit ihrer Tochter lebt. Sie stellt Kissy vor der Wahl: entweder heiratet sie den Vater ihres Kindes oder sie verkauft das Miethaus und somit das kleine Café, das Kissy´s die einzige Einnahmequelle ist. Obwohl Kissy gerade frisch verliebt in dem Koch Kamin ist, entscheidet sie sich das Café nicht zu verlieren und plant ihre Scheinehe mit Robert – nach traditionellem indischem Brauch.


zurück zur Startseite



empty