Mann tut was Mann kann


Genre: Liebeskomödie Länge: 106 Minuten Land/Jahr: Deutschland/2012 Regie: Marc Rothemund Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Friederike Kempter



Anzeige



Filmbeschreibung zu Mann tut was Mann kann


Der Personalchef Paul genießt sein Leben als Single. Er ist davon überzeugt, dass die Liebe nicht existiert. Die Affäre mit Kathrin ist ihm mehr als genug. Bis sich sein Leben ändert als er sich ein Hund anschafft. Der Hund ist ein kleiner Gauner und stellt Paul in komische und ärgerliche Situationen. Der Hund hat ein Vorteil: Er muss zum Tierarzt und da die Tierärztin Iris eine sehr scharmante Frau ist, verliebt sich Paul auf den ersten Blick in sie. Iris will sich mit ihm außerhalb der Tierarztpraxis nicht treffen, da sie in ein paar Wochen heiratet. Kathrin verlässt ihn auch und Paul sucht Trost in seinem Hund und seiner Wohnung. Zuflucht bei ihm suchen auch seine Freunde: Günther ist schüchtern und spielt lieber seine Computerspiele und kann der netten Kellnerin von nebenan nicht seine Gefühle sagen. Schamski geht fremd mit seiner Sekretärin und wird von seiner Frau rausgeschmissen. Paul ist eine gute Seele, so dass seine Freunde bei ihm wohnen dürfen. Die sind auch diese, die Paul ermuntern Iris noch mal einzuladen. Zwischen beiden funkt es und Iris muss eine schwere Entscheidung treffen…


zurück zur Startseite



empty