Drei Stunden


Genre: Komödie, Romanze Länge: 101 Minuten Land/Jahr: Deutschland/2013 Regie: Boris Kunz Darsteller: Nicholas Reinke, Claudia Eisinger


Anzeige



Filmbeschreibung zu Drei Stunden


Der Titel von diesem deutschen Liebesfilm ist auch zugleich der Knackpunkt der Geschichte. Isabel und Martin sind beste Freunde und kennen sich schon lange. Isabel wartet auf ein Liebesgeständnis von Martin, welches leider erstmal ausbleibt. Sie ist eine engagierte junge Frau, die sich gegen genmanipuliertes Saatgut einsetzt und hat vor, für die nächste Zeit nach Afrika zu reisen, um direkt vor Ort dagegen zu kämpfen. Martin hingegen ist ein eher ruhiger und schüchterner Zeitgenosse. Kurz bevor Isabels Flug nach Afrika geht, schafft es Martin dann doch ihr seine Liebe zu ihr zugestehen. Leider zu spät, um in so kurzer Zeit eine lebenswichtige Entscheidung zu treffen. Isabel beschließt, den Flieger zu nehmen. Doch das Schicksal gibt beiden noch eine Chance: Der Flug hat Verspätung und Isabel bekommt nochmal die Möglichkeit, mit Martin zu reden und fährt zurück. Jedoch ist Martin nicht auffindbar. Als sie sich dann endlich doch finden, haben sie, wer hätte es gedacht - Drei Stunden – Zeit, um über alles zu sprechen. Doch wie werden sich die Beiden entscheiden?


zurück zur Startseite

zurück zu Deutsche Liebesfilme



empty