Der seltsame Fall des Benjamin Button


Genre: Drama, Fantasy, Romantik Länge: 155 Minuten Land/Jahr: USA/2009 Regie: David Fincher Darsteller: Brad Pitt, Cate Blanchett


Anzeige



Filmbeschreibung zu Der seltsame Fall des Benjamin Button


Geboren als ein alter Mann in dem Körper eines Säuglings hat es Benjamin Button nicht leicht im Leben. Sein eigener Vater hat ihn verlassen, da er wie ein alter Mann anstatt ein Baby aussieht. Eigentlich haben alle darauf gewartet, dass er stirbt, aber Benjamin wird immer jünger und wächst zu einem normalen großen Mann auf. Den Anfang seines Lebens verbringt er im Rollstuhl und in einem Altersheim. Dort lernt er die Enkelin von einer alten Frau kennen. Daisy ist sieben und interessiert an den kleinen alten Mann, der mit ihr spielt und unter dem Tisch krabbelt. Beide spüren, dass das nicht ihre letzte Begegnung sein wird. Benjamin wird immer jünger und das Leben im Altersheim ist nicht mehr zufrieden stellend für ihn. Er ist Energie geladen und will die Welt erkunden. Somit startet er seine Reise mit einem Job auf einem Schiff. Danach ist er auch im Zweiten Welt Krieg als Marine beteiligt. Seine erste Erfahrung mit den Frauen ist mit der Frau eines Spions. Im Leben von Benjamin ist aber nur eine einzige Frau wichtig: Daisy. Als er sie als erwachsene Frau sieht, weißt er ganz genau, dass diese Frau die Liebe seines Lebens ist. Nach einigen schönen und glücklichen Jahren begreift Benjamin, dass er Daisy nicht lange glücklich machen kann und umhüllt von Traurigkeit verlässt er sie, weil er mit ihr nicht alt werden kann. Jahre später taucht Benjamin wieder auf. Mittlerweile ist sie eine erfolgreiche Inhaberin einer Tanzschule geworden, ist verheiratet und ist gealtert. Als Benjamin ein Kind wird, wird Daisy aufgesucht. Sie nimmt den Jungen, der sich an sie nicht mehr erinnern kann, auf und kümmert sich um ihn.


zurück zur Startseite



empty