Der Junggeselle


Genre: Komödie, Romantik Länge: 98 Minuten Land/Jahr: USA/2000 Regie: Gary Sinyor Darsteller: Renée Zellweger, Chris O'Donnell


Anzeige



Filmbeschreibung zu Der Junggeselle


Heirat ist für Jimmie ein Unwort. Er ist schon länger mit seiner Freundin Anne zusammen und weiß, dass sie die Frau seines Lebens ist, trotzdem möchte er nicht unter die Haube. Seine Freunde gründen langsam Familien und als Anne auf einer Hochzeit den Blumenstrauß fängt, fühlt sich Jimmie an die Wand gedrückt und trifft die Entscheidung, Anne zu liebe zu heiraten. Nur dass er den gezwungenen Heiratsantrag vermasselt und Anne spürt, dass er es nicht ehrlich meint. Nach diesem Abend macht sich Anne aus dem Staub. Jimmie´s Opa stirbt und hinterlässt ihm 100 Millionen Dollar. Sein Opa ist sehr großzügig, aber es gibt ein Hacken an dem Erbe: Jimmie muss verheiratet sein, schon bevor er 30 Jahre alt wird. Da Jimmie in 24 Stunden 30 wird, muss schnell eine Braut her. Seine Freundin ist nicht auffindbar, also versucht er es bei seinen Ex-Freundinnen. Mit keiner klappt es so wie er es sich vorgestellt hat. Da ihm die Zeit wegrennt, veröffentlicht sein Freund eine Anzeige in der Tageszeitung. Somit versammeln sich sehr vielen Frauen in Brautkleidern um seine Wohnung rum und verfolgen ihn zu der Kirche. Jetzt muss Jimmie tatsächlich rennen und eine Entscheidung treffen, ob eine Heirat mit einer falschen Braut das Geld wert ist.


zurück zur Startseite



empty