8 Sekunden


Genre: Drama, Biografie, Romanze Länge: 121 Minuten Land/Jahr: Türkei, Deutschland/2015 Regie: Ömer Faruk Sorak Schauspieler: Esra İnal, Fahri Yardım


Anzeige



Filmbeschreibung zu 8 Sekunden


Der türkisch-deutsche Liebesfilm erzählt über das Doppelleben von der Türkin Esra. Sie heiratet und lebt in Berlin. Esra führt ein Leben, das von dem alten türkischen Verständnis geprägt wird und muss Einschränkungen akzeptieren. Sie ist oft unzufrieden. Innerhalb 8 Sekunden wechselt sie in eine andere Welt, in der sie sie selbst ist. Sie lernt einen geheimnisvollen Mann kennen, der ihr Geborgenheit und Zufriedenheit gibt. Sie beginnt eine Affäre mit ihm. Er ist ihr so bekannt, so vertraut, sie weiß aber nicht, warum sie diese Gefühle hat. Esra lebt in zwei Welten und erkennt langsam die Grenzen nicht: sie weißt nicht, ob die Handlungen in der realen oder der Phantasie- Welt passieren.


zurück zur Startseite



empty