10 Dinge, die ich an dir hasse


Genre: Komödie, Romanze Länge: 97 Minuten Land/Jahr: USA/1997 RegieGil Junger SchauspielerHeath Ledger, Julia StilesJoseph Gordon-Levitt


Anzeige



Filmbeschreibung zu 10 Dinge, die ich an dir hasse


Die Hauptfigur in diesem Liebesfilm ist Cameron James, der auf eine neue Schule namens Padua High wechselt. Dort lernt er Bianca Stratford kennen und verliebt sich in sie. Bianca unterhält sich am liebsten mit ihrer Freundin über Designerklamotten und hat nur Augen für den nicht sehr intelligenten aber gut aussehenden Joey Donner. Biancas Vater hat aber die Regel aufgestellt, dass zuerst die ältere Tochter Kate ein Date haben muss, bevor sich Bianca mit einem Jungen treffen darf. So hofft der Vater zu verhindern, dass die Jüngere der beiden Schwestern schwanger wird, da er annimmt, die ältere Schwester würde nie ein Date haben, weil sie sehr unbeliebt an der Schule ist. Cameron setzt alles daran, sich doch noch mit Bianca treffen zu können. Nach zahlreichen gescheiterten Aktionen geht Cameron schließlich mit Bianca zum Abschlussball und Bianca erfährt die wahren Absichten von Joey. Er wollte sie nämlich nur ins Bett kriegen. Deshalb bleibt Bianca bei Cameron und ihre Schwester Kat findet ihr Glück mit Patrick. Es ist also einer der Teenager Liebesfilme mit Happy End.


zurück zur Startseite

zurück zu Teenager Liebesfilme



empty