Die 10 besten lustige Liebesfilme


Wer etwas gegen seine schlechte Laune tun möchte oder einfach einen gemütlichen Mädelsabend plant, der kann sich ein paar lustige Liebesfilme anschauen. Lustige Liebesfilme sind nicht nur romantisch, sondern sorgen auch schnell wieder für eine gute Stimmung. Eine kleine "Lustige Liebesfilme - Liste" haben wir nachfolgend zusammengestellt.


Anzeige


Ein Paradebeispiel für lustige Liebesfilme


Love Vegas - Jack (Ashton Kutcher) und Joy (Cameron Diaz) haben beide eine permanente Pechsträhne. Und wo kann man seinen Frust am besten vergessen und wieder auf Glück hoffen? Natürlich in Las Vegas! Fruchtige Cocktails und verrauchten Zockertischen sind nicht nur ein guter Start für lustige Liebesfilme, sondern sie lassen auch schnell auf andere Gedanken kommen. Das denken sich auch Jack und Joy und treffen, wie es der Zufall so will, in der Glücksspielmetropole aufeinander. Doch ihre Pechsträhne will nicht abreißen: Beide sind nach einer gemeinsamen Nacht plötzlich miteinander verheiratet. Nachdem sie denken, dass es schlimmer nicht kommen kann, gewinnt Jack plötzlich drei Millionen Dollar. Als er mit seiner neuen Frau nicht teilen möchte, landet die Angelegenheit vor Gericht, das sie zu sechs Monaten "Eheleben" verurteilt. Damit entfacht die Justiz einen humorvollen Rosenkrieg. Beide Schauspieler sind bekannt für lustige Liebesfilme, da bleibt kein Auge vor Freude trocken.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 159 Minuten | Land/Jahr: USA/2008 Regie: Tom Vaughan | Schauspieler: Cameron Diaz, Ashton Kutcher, Rob Corddry



Freundschaft Plus - Natalie Portman zeigt ihre humorvolle Seite und dass sie auch im Stande ist, lustige Liebesfilme zu drehen
Adam (Ashton Kutcher) und Emma (Natalie Portman) stehen im Leben auf beiden Beinen. Beide sind erfolgreich im Berufsleben, nur mit der Liebe hat es in der Vergangenheit noch nicht geklappt. Nach einem gemeinsamen One-Night-Stand beschließen beide, ihre zukünftige Beziehung auf Sex zu reduzieren, ohne sich dabei in einander verlieben zu wollen. Dass dies nicht lange gut gehen kann, war zu abzusehen, denn alsbald entwickelt Adam Gefühle für die junge Ärztin. Diese hält sich jedoch strikt an die Vereinbarung des "Sexpaktes" und merkt erst spät, dass die Gefühle auf Gegenseitigkeit beruhen.
Dass lustige Liebesfilme auch sehr tiefgründig sein können, zeigt diese Beziehungskomödie von Ivan Reitman.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 108 Minuten | Land/Jahr: USA/2011 Regie: Ivan Reitman | Schauspieler: Natalie Portman, Ashton Kutcher, Kevin Kline


Anzeige


Love, Rosie - Für immer vielleicht - Eine Geschichte über zwei Liebende, die an einander vorbeilieben
Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) sind seit ihrer Kindheit beste Freunde. Beide empfinden insgeheim mehr für einander, doch vom Schicksal dargebotene Gelegenheiten um zusammen zu kommen, nehmen beide nicht ernsthaft war. Schließlich verlieren sie sich aus den Augen und gehen eigene Wege. Ob Sie jemals ihr gemeinsames Glück finden werden?
Die Story zeigt, dass lustige Liebesfilme auch mit einem Hauch von Dramaturgie zu einem Erfolg werden können. In Zukunft sollten mehr lustige Liebesfilme mit einem Stück Drama versehen werden.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 102 Minuten | Land/Jahr: Großbritannien, Deutschland/2014 Regie: Christian Ditter | Schauspieler: Lily Collins, Sam Claflin, Christian Cooke



Meine erfundene Frau - Aufreißer Adam Sandler sucht sich eine fiktive Familie . Die Leute tragen eine Ehering üblicherweise nur, wenn sie verheiratet sind. Nicht so der Danny Maccabee (Adam Sandler - der einige lustige Liebesfilme dieser Liste drehte). Als Single trägt den Ring um beim Kennenlernen von Frauen Beziehungen zu vermeiden. Denn Damen wollen sich mit verheirateten Männern nur für eine Nacht einlassen. Als Danny mit dieser Masche die Liebe seines Lebens trifft, geht die Nummer mit dem Ehering nach hinten los. Danny versucht seiner Angebeteten klar zu machen, dass er kurz vor der Scheidung steht. Als diese seinen Exfrau in spe kennen lernen möchte, beauftragt Danny seine Assistentin als seine "erfundene Frau" auszugeben.
In diesem Film beweist Adam Sandler, Garant für lustige Liebesfilme, dass man beim Thema Liebe immer mit offenen Karten spielen sollte.


Genre: Romanze, Komödie | Länge: 117 Minuten | Land/Jahr: USA/2011 Regie: Dennis Dugan | Schauspieler: Adam Sandler, Jennifer Aniston, Brooklyn Decker


Die Trauzeugen AG - An dieser Hochzeit ist nicht alles echt. Doug Harris (Josh Gad) steht bald der wichtigste Tag in seinem Leben bevor, denn er wird bald die Liebe seines Lebens heiraten. Doch ein Problem steht dem Ehemann in spe bevor: Er ist absolut "uncool" und findet somit keinen Trauzeugen in seinem Bekanntenkreis. Glücklicherweise trifft er auf Jimmy Callahan (Kevin Hart - bekannt für lustige Liebesfilme wie "About last Night"), den stolzen Besitzer einer Trauzeugen AG. Als Doug ihm von seinem Problem berichtet, versichert ihm Jimmy falsche Trauzeugen zu besorgen. Dass diese Täuschung alsbald aus den Fugen gerät, zeigen lehrreiche und lustige Liebesfilme wie "Die Trauzeugen AG".


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 102 Minuten | Land/Jahr: USA/2015 Regie: Jeremy Garelick | Schauspieler: Kevin Hart, Josh Gad, Kaley Cuoco



Crazy, Stupid, Love - Beziehungsgeflecht mit namhaften Schauspielern. Cal Weaver (Steve Carell) führt seit Jahren ein ruhiges Eheleben mit seiner Frau. Als diese sich jedoch von Cal scheiden lassen möchte, kann er nur schwer mit der Entscheidung umgehen. Um seinen Kummer zu bewältigen beginnt er eine Kneipe aufzusuchen. Dort trifft er auf den Womanizer Jimmy (Ryan Gosling - eher bekannt für Dramen als für lustige Liebesfilme), der ihn als Mentor unter seine Fittiche nimmt, und ihm zeigt, wie man Frauen schnell rumkriegen kann. Beide merken jedoch schnell, dass kurzfristige Beziehungen ihr Leben nicht dauerhaft erfüllen können.
Steve Carell ist bekannt für seine lustige Art und machte in der Vergangenheit schon einige lustige Liebesfilme. In "Crazy, Stupid, Love" zeigt er auch erstmalig seine dramatische Seite.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 118 Minuten | Land/Jahr: USA/2011 Regie: John Requa, Glenn Ficarra | Schauspieler: Steve Carell, Ryan Gosling, Julianne Moore


Sehen Sie alle Liebesfilme einen Monat kostenlos 


Urlaubsreif - Man sieht sich immer zweimal im Leben! Jim (Adam Sandler) und Lauren (Drew Barrymore) haben Eines gemeinsam. Sie sind beide alleinerziehende Elternteile - Er verwitwet, sie wurde von ihrem Freund verlassen. Bei einem gemeinsamen Date begegnen sie sich erstmals. Doch das Date endet in einem Streit und beide gehen auseinander. Man sieht sich aber immer zweimal im Leben. Und so treffen Sie erneut im Afrika-Urlaub aufeinander. Als sie Sympathien für die Kinder des jeweils anderen entwickeln, kommen sich auch die Single-Eltern näher.
Adam Sandler und Drew Barrymore haben in der Vergangenheit alleine und zusammen schon viele lustige Liebesfilme gedreht. Dieser dritte gemeinsame Film zeigt, dass sie weiterhin ein ideales Dreamteam sind, um lustige Liebesfilme zu produzieren.


Genre: Komödie | Länge: 117 Minuten | Land/Jahr: USA/2014 Regie: Frank Coraci | Schauspieler: Adam Sandler, Drew Barrymore, Bella Thorne


Timberlake macht neben guter Musik auch lustige Liebesfilme 


Freunde mit gewissen Vorzügen - Dylan (Justin Timberlake) und Jamie (Mila Kunis) haben das Thema "Liebesbeziehungen" aufgrund schlechter Erfahrungen endgültig satt, deshalb beschließen beide die neu entstandene Bindung zwischen ihnen, allein auf Sex zu beschränken. Doch sie merken schnell, dass sie gegen die Gefühle füreinander nicht ankämpfen können. Die Handlung erinnert stark an das Drehbuch von "Freundschaft Plus" (Bereits erläutert in dieser Lustige Filme - Liste). Trotzdem darf dieser Film in der Kategorie "Lustige Liebesfilme" nicht fehlen. Mit neunen, witzigen Szenen und Dialogen schaffen es die Macher, die in der Vergangenheit schon lustige Liebesfilme produzierten, ein erfolgreiches Remake zu verfilmen.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 109 Minuten | Land/Jahr: USA/2011 Regie: Will Gluck | Schauspieler: Justin Timberlake, Mila Kunis, Patricia Clarkson


She's the man - Ein Mädchen startet als Junge durch. Die fußballbegeisterte Viola (Amanda Bynes) muss zu ihrem Bedauern feststellen, dass ihr Fußballteam aufgelöst wurde. Als ihr Bruder Sebastian (James Kirk) für einige Wochen nach Europa verreist, nimmt Viola in der Schule ihres Bruders, seinen Platz ein. Als Junge verkleidet, schafft sie es dort unbemerkt in das Fußballteam, das nur aus Jungen besteht. Die Rolle als Junge wird Viola zum Verhängnis, als sie sich in ihren Zimmernachbarn Duke (Channing Tatum) verliebt. Dieser ahnt nichts von seinem Glück und interessiert sich mehr für die attraktive Schülerin Olivia (Laura Ramsey). Zu seinem Bedauern hat diese wiederum ein Auge auf Viola geworfen, nichtsahnend, dass es sich bei ihr um ein Mädchen handelt. Als dann auch noch ihr Bruder Sebastian aus dem Ausland zurückkommt, gerät die Maskerade außer Kontrolle.
Der muskelbepackte Channing Tatum ist eigentlich kein Typ für lustige Liebesfilme, in der Rolle als Duke geht er voll auf und zeigt, dass er auch witzig und gefühlvoll sein kann.
Vielleicht dreht er noch weitere lustige Liebesfilme.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 105 Minuten | Land/Jahr: USA/2006 Regie: Andy Fickman | Schauspieler: Amanda Bynes, Channing Tatum, Laura Ramsey



Schwer verliebt - Gwyneth Paltrow zeigt ihre mollige Seite. Hal (Jack Black) ist ein kleiner, dicker und erfolgloser Durchschnittstyp. Die Frauenwelt reißt sich nicht grade um ihn, doch er selbst rennt gerne perfekten Supermodels hinterher. Innere Werte kennt Hal nicht, Hauptsache die Figur stimmt.
Als er eines Tages einen Persönlichkeits-Guru trifft und dieser ihm durch Hypnose die Augen für innere Werte öffnet, werden attraktive Frauen für Hal nebensächlich. Er verliebt sich in Rosemary (Gwyneth Paltrow), die einen wunderbaren Charakter besitzt, aber auch gleichzeitig einige Kilos auf die Waage bringt. Nicht grade Hal´s Beuteschema.
Dank der Hypnose ist Hal jedoch der einzige, der Rosemary´s wahre Figur nicht erkennt.
Jack Black ist nicht nur für lustige Liebesfilme bekannt. In der Vergangenheit konnte er auch mit Musikfilmen wie "School of Rock" begeistern. Insgesamt eine tolle Filmmischung in im Genre "Lustige Liebesfilme" mit Gwyneth Paltrow, die im realen Leben alles andere als fettleibig ist.


Genre: Komödie, Romanze | Länge: 113 Minuten | Land/Jahr: USA/2002 Regie: Bobby und Peter Farrelly | Schauspieler: Gwyneth Paltrow, Jack Black, Jason Alexander


Wie man sieht hat Hollywood viele lustige Liebesfilme in der Vergangenheit produziert. Vor allem Ashton Kutcher und Adam Sandler machen gerne lustige Liebesfilme. Die Liste bietet zahlreiche lustige Liebesfilme, der vergangenen Jahre um sich mal wieder zu entspannen und auf andere Gedanken zu kommen. Wir wünschen Ihnen damit viel Spaß beim netten Filmabend. 



Die besten Angebote - nur einen Mausklick entfernt! - HappyDeal24

empty