Chocolat


Genre: Komödie, Romanze Länge: 121 Minuten Land/Jahr: Großbritannien, USA/2001 RegieLasse Hallström SchauspielerLena OlinJuliette BinocheJohnny Depp


Anzeige



Filmbeschreibung zu Chocolat


Bei gute Liebesfilme ist ein Hauch von Romantik und Magie wichtig. Dieser Film hat reichlich von beiden. Vianne Roche zieht zusammen mit ihrer kleinen Tochter Annouk in eine französische Stadt namens Lansquenet-sous-Tannes. Vianne Roche muss ihre Tochter allein großziehen und wird in der Stadt nicht gerade Willkommen geheißen. Die Fastenzeit kommt genau da, wo Vianne ihre neue Chocolaterie ,,Maya" eröffnet. Der Priester ist empört und ist gegen diese Chocolaterie von der Frau Roche. Sie macht sich aber nicht nur Feinde durch diese Chocolaterie. Viele Bürger fangen an, bei ihr die köstlichen Schokoladen Pralinen zu genießen und bekommen gute Ratschläge von Vianne. Das zeigt, dass gute Liebesfilme einen Sprung haben, in dem sich vieles ändert. Vianne und ihre Tochter leben sich langsam ein, doch der Priester lässt keine Ruhe.


zurück zur Startseite

zurück zu Gute Liebesfilme



empty