Beziehungsweise New York


Genre: Tragikomödie, Romanze Länge: 177 Minuten Land/Jahr:Frankreich/2014 RegieCédric Klapisch SchauspielerRomain DurisAudrey TautouCécile de France


Anzeige



Filmbeschreibung zu Beziehungsweise New York


ist der dritte und letzte französische Liebesfilme in der Trilogie von Cédric Klapisch. Seine Charaktere sind in New York, die fast 40 sind und sich mit verschiedenen Problemen wie Scheidung, erneute Heirat, Jobs in anderen Städten und Stiefkindern umherschlagen müssen. Xavier ( Romain Duris ) ist jetzt ein erfolgreicher parisischer Schriftsteller, der am Boden zerstört ist als er erfährt, dass seine Frau ( Kelly Reilly ) ihn verlassen möchte und noch dazu die Kinder mit nach New York zu ihrem neuem Mann nehmen möchte. Xavier folgt ihr dahin, wo er eine FakeHochzeit mit einer Chinesischen Frau hat, die im Land bleiben möchte. Seine lesbsiche Freundin ( Cécile De France ) führt dort eine Beziehung mit ihrer Freundin Ju ( Sandrine Holt ). Sie versuchen ein Kind mit Xaviers Sperma zu zeugen. Währenddessen taucht Xaviers Exfreundin Martine ( Audrey Tautou ), um Geschäfte mit einer chinesischen Firma zu machen und die Flamme zwischen den beiden entfacht in dem französische Liebesfilme erneut.


zurück zur Startseite

zurück zu Französische Liebesfilme



empty