Kammerflimmern


Genre: Drama, Romanze Länge: 100 Minuten Land/Jahr: Germany/2005  Regie: Hendrik Hölzemann SchauspielerMatthias Schweighöfer, Volker Spengler, Ulrich Noethen, Rosel Zech


Anzeige



Filmbeschreibung zu Kammerflimmern


deutsche Liebesfilme mit sensiblen Themen. Crash, wie Paul Partenheimer von den Kollegen genannt wird, überlebt als Kind einen Tumor an der Wange und einen Autounfall. Seine Eltern sind bei diesem Unfall gestorben. Als Erwachsener versucht er als Rettungsassistent das Leben anderer Menschen zu retten. Während eines Einsatzes begegnet er November. Der Freund der hochschwangeren Frau stirbt an einer Überdosis Heroin. Crash erkennt in ihr die „Frau seiner Träume“. Die beiden werden ein Paar und Crash blüht auf. Während der Arbeit wird er weiterhin mit Grenzsituationen konfrontiert. Es gelingt ihm nicht ein junges Mädchen vom Selbstmord abzubringen und ein Obdachloser stirbt, weil Crash den Blutzuckertest vergessen hat. Zusätzlich verheimlicht er im Krankenhaus seinen Fehler. Weil bei November die Wehen beginnen, rasen die Beiden im Rettungswagen zum Krankenhaus. Fido kommt dabei von der Straße ab und sie haben einen Unfall. Noch am Unglücksort wird das Baby geboren. Paul erleidet allerdings ein Schädel-Hirn-Trauma. Fido gelingt es ihn zu reanimieren. Zum Beweis hört man am Schluss sein schlagendes Herz.


zurück zur Startseite

zurück zu Deutsche Liebesfilme



empty