Barfuss


Genre: Romantik Länge: 118 Minuten Land/Jahr: Germany/2005 RegieTil Schweiger Schauspieler: Til Schweiger, Johanna Wokalek, Nadja Tiller


Anzeige


Filmbeschreibung zu Barfuss


Barfuss - deutsche Liebesfilme mit Lösungen für alle Fälle. Nick Keller lässt sich von niemanden etwas sagen. Er wird für die Durchführung von Reinigungsarbeiten vom Arbeitsamt in die Psychiatrie vermittelt. Noch am selben Tag entlässt man ihn. Zufällig rettet er dort die 19-jährige Leila vor dem Selbstmord. Sie folgt ihm aus der Klinik und geht barfuß bis zu seiner Wohnung. Er lässt Sie bei sich übernachten und nimmt sich vor Leila am nächsten Tag wieder in die Psychiatrie zurückbringen. Leila wurde wegen unterlassener Hilfeleistung in die psychiatrische Abteilung gebracht. Sie ist naiv und hat Panik bei körperlichen Kontakt zu Fremden. Nick soll sich mit seinem Stiefvater aussöhnen, um in dessen Familienbetrieb mitzuarbeiten. Er ist finanziell am Ende und macht sich mit Leila auf den Weg. Während der Reise entsteht eine feinfühlige Liebesbeziehung. Bei der Hochzeit seines Bruders kommt es zum Eklat. Nick wird wegen angeblicher Entführung verhaftet. Leila kommt wieder in die Psychiatrie. Nick simuliert eine psychische Krankheit um bei Leila zu landen. Acht Monate später werden sie aus der Klinik entlassen und gehen gemeinsam einkaufen. Bewundern Sie wir der Kampf um die Liebe bei diesem deutsche Liebesfilme dargestellt wird.


zurück zur Startseite

zurück zu Deutsche Liebesfilme



empty