Für immer und ewig - Teri meri kahaani


Genre: Drama, Romanze Länge: 122Minuten Land/Jahr: Indien/2012 Regie: Kunal Kohli Schauspieler: Shahid Kapoor, Priyanka Chopra


Anzeige



Filmbeschreibung zu Für immer und ewig - Teri meri kahaani


Gibt es zweierlei Menschen, die füreinander bestimmt sein können? Die Macht, die Liebe auf harte Proben zu stellen, ist genau in diesem Bollywood Film der Fall. Es war dreimal eine Liebesgeschichte mit zwei Seelen, die auseinandergerissen wurden:

Punjab: Im Jahre 1910 im Britischen Imperium verliebt sich ein Frauenheld namens Jawid in Aradhana. Sie ist nicht nur hübsch, sondern auch klug. Durch die Verwirrung der Unabhängigkeitsproteste gehen beide ihre eigenen Wege und laufen in die Arme anderer Partner.

50 Jahre später in Bombay: Ein junger Musiker begegnet Govind, die gleichgesinnte Rukhsar. Die Liebe passt wie Faust aufs Auge. Aber auch Rukhsars beste Freundin mit Namen Maahi hat sich in Govind verliebt.

In London 2012 hat sich Krish von seiner kratzbürstigen Freundin getrennt. Nun kreuzen sich die Wege zwischen Krish und der Kommilitonin Radha. Es scheint, als wären die beiden füreinander bestimmt. Es gibt nur einen Haken: Krish Ex-Freundin funkt dazwischen und möchte die Liebe verhindern.
Zwei liebenden Seelen, die uns zeigen, dass das Leben nicht mit dem Tod endet und man immer wieder auf dieser Welt kommt und wenn die Gefühle stark waren, bleiben die uns auch im neuen Leben erhalten.


zurück zur Startseite

zurück zu Bollywood Liebesfilme



empty